Krautsalat

 

 

 

 

 

 

 

 

Rezept (Beilage für 2-3 Personen)

Krautsalat

Man benötigt 1 Weißkohl von mindestens 750g Gewicht oder die entsprechende Teilmenge eines größeren Kohlkopfes: Z.B. kann man das übrige Innere nach der Zubereitung von Krautwickeln für den Krautsalat nehmen.

Den Strunk kegelförmig ausschneiden  (vgl. Foto “Blick in die Küche”) und die beiden äußeren (unschönen) Deckblätter des Kohlkopfes entfernen – dann sind es nur noch ca. 700g Weißkohl.

Ca. 700g Weißkohl

mit einem scharfen Messer in möglichst feine Streifen schneiden. (Vgl. Foto “Blick in die Küche”).

Dazu den Kohlkopf zunächst vierteln und jedes Viertel in 2-3 ‚Tortenstücke’ zerteilen. (Vgl. Foto “Blick in die Küche”).

Jeweils die Strunkmitte heraus schneiden und die Kohlstücke dann quer in möglichst feine Streifen schneiden. (Vgl. Foto “Blick in die Küche”).

Salz, Pfeffer

Die Kohlstreifen würzen und schätzungsweise 1 Minute mit den Händen kneten, bis sie leicht feucht sind. Durch das Salz wird die Feuchtigkeit aus dem Kohl gezogen. (Vgl. Foto “Blick in die Küche”).

3 EL bestes Olivenöl

Mit dem gekneteten Kohl verrühren.

1 EL Rotweinessig

 

Den Krautsalat ½ Stunde ziehen lassen. Dann noch mal abschmecken und evtl. mit Essig und/oder Salz nachwürzen.

 

 

 

 

 

Wer sich das Rezept gerne ausdrucken will, findet hier die entsprechende PDF-Datei:

Rezept-Krautsalat

 

 

 

Blick in die Küche:

 

Strunk des Kohlkopfes kegelförmig ausschneiden:

Kohlkopf vierteln und jedes Viertel in 2-3 Tortenstücke zerteilen:

Nachdem das Strunkstück, also das innere Teil, rausgeschnitten wurde (auf dem Bild ganz unten das Stück), den Kohl quer in möglichst kleine Teile zerschneiden. Barbara benutzt dazu ihr scharfes Küchenkneipchen, das klassische Windmühlen-Messer.

der klein geschnittene Kohl:

Salz und Pfeffer einkneten:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

[Home] [alphabetischer  INDEX] [Küchen-SPECIALS] [Fleischgerichte  >>>] [Fischgerichte >>>] [Italo-Gerichte >>>] [Spezialitäten >>>] [Suppen >>>] [Salatbeilagen >>>] [Gemüse & Beilagen >>>] [Nachtische >>>] [Kuchen + Torten >>>] [Weihnachtsgebäck >>>] [Spezial-Getränke >>>] [Links-Kabinett]