Frischkäse mit Lachs - Brote

 

 

 

Dieses Rezept eignet sich für ein ‘Arbeitsessen’, wenn man sozusagen nebenher sich und seinem Gast was Nettes gönnen will.

 

 

 

 

 

Der Lachs ist in kleinen Stücken mit dem Frischkäse vermengt, dazwischen ist noch Dill

 

 

 

 

 

 

Das einfache Rezept für 2-3 Personen ist schnell erklärt:

 

1 Frischkäse (= 200 g) und Milch. Beides mit Schneebesen verrühren; Milch nur soviel, daß eine cremige Konsistenz entsteht.

Pfeffer & Salz (nur wenig Salz).

100 g Lachsreste (geräucherter Lachs) - klein schneiden.

Ungefähr 1/2 Bund Dill - geschnitten (z.B. mit dem chinesischen Hackebeilchen).

Etwas Zitronensaft.

Alles miteinander vermengen.

 

Als Brot eignet sich besonders gut Ciabatta. Zur Not tut’s auch normales Baguette.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer sich das Rezept gerne ausdrucken will, findet hier die entsprechende PDF-Datei:

Rezept-Frischkäse mit Lachs

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

[Home] [alphabetischer  INDEX] [Küchen-SPECIALS] [Fleischgerichte  >>>] [Fischgerichte >>>] [Italo-Gerichte >>>] [Spezialitäten >>>] [Suppen >>>] [Salatbeilagen >>>] [Gemüse & Beilagen >>>] [Nachtische >>>] [Kuchen + Torten >>>] [Weihnachtsgebäck >>>] [Spezial-Getränke >>>] [Links-Kabinett]